Ausschneiden mit dem BBP 37

Unser Logistikmanager engagiert sich in seiner Freizeit für die Weltbühne Heckenbeck. Der Verein wollte dieses Jahr ein Maibaumschild aufhängen.

Die ideale Gelegenheit die Schneidefunktion des BBP 37 auf Herz und Nieren zu testen.

Als Motiv soll das Logo der Weltbühne herhalten. Die Idee ist, das Logoweltbühne der Weltbühne mit dem BBP 37 auszuschneiden und auf das Maibaumschild zu kleben.

Zunächst wird das Schild mit gelber Farbe grundiert, es soll ja schließlich auch von weitem ins Auge stechen. Mit Photoshop wird das Logo freigestellt, so dass die einzelnen Elemente des Logos, in diesem Fall der Kreis (Weltkugel) und die Schrift „Weltbühne“, einzeln in die Workstation zu importieren sind. Gespeichert werden die grafischen Elemente als png Datei.

Mit der Software Workstation werden die Grafiken nun so bearbeitet, dass der BBP 37 die Buchstaben einzeln ausschneidet. Als Trägermaterial wird das Material B-595 verwendet, da dieses eine ausgezeichnete Klebkraft besitzt und damit ideal für die Beschriftung im Außenbereich geeignet ist.

Falls Sie eine ähnliche Anwendung haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Auch für Einzelanfertigungen machen wir Ihnen einen bezahlbaren Preis.

Die einzelnen Arbeitsschritte und das Ergebnis haben wir für Sie in diesem kurzen Video zusammengefügt.

Ausschneiden mit dem BBP 37
Markiert in: